Zum Inhalt springen

e-CMR – Digitaler Frachtbrief in TISLOG

e-CMR - Digitaler Frachtbrief ab sofort in der TISLOG Logistiksoftware

e-CMR in TISLOG | digitaler Frachtbrief

15. September 2021

Papierfrachtbrief endlich auch in Deutschland digital

Bereits seit dem 5. Juni 2011 ist das e-CMR-Protokoll in Kraft. Nun, fast auf den Tag genau 10 Jahre später, hat der Bundestag für Deutschland das e-CMR-Protokoll am 10. Juni 2021 an- und in deutsches Recht übernommen.

Das Gesetz tritt nach Bekanntmachung des Bundesrates mit Drucksache 665/21 am 17. September 2021 in Kraft.

Damit ist Deutschland eines der letzten Länder, die den so genannten „e-CMR“ (elektronischer Frachtbrief) anerkennen und einführen.

Die TIS GmbH in Bocholt verfolgt diese Entwicklungen natürlich seit geraumer Zeit und unsere Lösung ist auf die Aktualisierung längst vorbereitet:

Ab sofort bieten wir die Bearbeitung des e-CMR in der TISLOG-Logistiksoftware.

Damit gehen wir auch an dieser Stelle einen weiteren Schritt in Richtung „Paperless Logistics“.

Schnellere Abwicklung, günstigere Archivierung

Frachtbriefe auf Papier bringen in der Praxis viele Probleme mit sich. Sie können verloren gehen, beim Scannen unleserlich werden. Diese Papiere auf dem Postweg zwischen Transportdienstleister und Kunden auszutauschen, benötigt Zeit und verzögert das Klären von Unregelmäßigkeiten und Durchführen der Abrechnung. Der Archivierungsaufwand von Papierunterlagen ist enorm.

Der elektronische Frachtbrief erspart nicht nur das aufwendige Hantieren mit Papier, er spart vor allem Zeit. Transportunternehmer können dank des e-CMR direkt nach erbrachter Transportleistung eine entsprechende Rechnung ausstellen und den Zahlungsprozess damit maßgeblich verkürzen.

Auch jede weitere notwendige Maßnahme nach einer Lieferung, wie direkte Einleitung einer Reklamation oder Rechnungsstellung oder Bestätigung der Auslieferung können ab jetzt wesentlich zeiteffektiver und kostensparender umgesetzt werden.

Mit dem e-CMR wird es für Unternehmen außerdem wesentlich einfacher, ihre Logistikinformationen einfach und bequem zu archivieren.

Digitaler Frachtbrief e-CMR

Das e-CMR ist die digitale Version des Frachtbriefes und enthält Informationen über Absender,  Abholort, Empfänger, Lieferort, transportierte Waren, mitgeführte Mehrwegtransportmittel und alle weiteren in diesem Zusammenhang relevanten Transportinformationen.

Mehr Transparenz für alle Beteiligten

Über den gesamten Prozess hinweg haben vom Verlader bis zum Transportunternehmer alle am Transport Beteiligten jederzeit Zugriff auf die Frachtinformationen (Herkunfts- und Zielort, Datum, welches Fahrzeug etc.)

800 Kilogramm Papier pro Jahr einsparen

Ein weiterer Aspekt ist der Schritt zur „paperless logistics“: Mit dem e-CMR schonen Sie auch die Umwelt.

Ein Rechenbeispiel
Wenn Ihr Unternehmen pro Jahr 100.000 Frachtbriefe benötigt, dann sind das 400.000 Seiten Papier pro Jahr. Dies bedeutet 400.000 x 0,002kg = 800 kg Papier können eingespart werden. Das bedeutet aber auch, dass Sie 100.000 Seiten weniger abheften, scannen und / oder archivieren müssen.

Worauf warten Sie? Starten Sie jetzt mit dem e-CMR in TISLOG!

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten des e-CMR in TISLOG erfahren? Sprechen Sie uns an!

Unser Vertriebsteam berät Sie gern!

Haben Sie Fragen zu dieser News oder allgemeine Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?

Unsere Kollegen im TIS Vertrieb kümmern sich gern um Ihr Anliegen.

Sie erreichen uns telefonisch unter

02871 2722-0

Oder senden Sie uns eine E-Mail

Auf Wiedersehen beim nächsten Mal!

Das war es von uns an Neuigkeiten für dieses Mal!

Für Anmerkungen, Wünsche oder Anregungen zu diesem Newsletter stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Letzte News

Anwenderbericht Leopold Schäfer GmbH

27 September 2022

Die Leopold Schäfer GmbH setzt zukünftig in den Bereichen Lagerumschlag sowie Nah- und Fernverkehr auf die Lösungen der TIS GmbH. Die ersten Anwenderstimmen.

WEITERLESEN ...

InnoMATIK Hausmesse

31 August 2022

Die InnoMATIK Hausmesse der TIS GmbH findet am 21.09.2022 statt. Freuen Sie sich auf spannende Vorträge und eine Ausstellung.

WEITERLESEN ...

Newsletter August 2022

26 August 2022

Alle Neuigkeiten der TIS GmbH im August: InnoMATIK 2022, TISLOG Telefon-App, Herausforderungen einer Navigation, Webinare im September

WEITERLESEN ...

Telefon-App in TISLOG

26 August 2022

Im Zuge unserer TISLOG Logistiksoftware haben wir eine eigene Telefon-App entwickelt, die einige Vorteile gegenüber der normalen Telefonanwendung eines Mobilgerätes mit sich bringt.

WEITERLESEN ...

Newsletter Juli 2022

25 Juli 2022

Alle Neuigkeiten für Juli 2022 der TIS GmbH: Integrierter Kamerascan und voll integrierte Kamerafunktion, Systemschaubild, Webinare August 2022.

WEITERLESEN ...

Neue Funktionen in TISLOG mobile Smart

18 Juli 2022

TISLOG mobile Smart verfügt über zwei neue Funktionen: Integrierter Kamerascan und voll integrierte, automatische Kamerafunktion.

WEITERLESEN ...

Systemschaubild

18 Juli 2022

Neu entwickeltes Systemschaubild zeigt auf einfache Weise die TISLOG Installation an. Grafische Übersicht zur Infrastruktur und Schnittstellen.

WEITERLESEN ...

Newsletter Juni 2022

28 Juni 2022

Alle Neuigkeiten der TIS GmbH: Fazit zur LogiMAT 2022, TIS Erklärvideo, Partnerschaft mit BigMile, Hardware Preiserhöhung und Webinare im Juli.

WEITERLESEN ...

Partnerschaft mit BigMile

23 Juni 2022

Durch die Partnerschaft mit BigMile können wir Speditionen die Ermittlung ihres CO2-Fußabdrucks anbieten. Dazu werden ermittelte Telematikdaten weiterverarbeitet.

WEITERLESEN ...

Fazit LogiMAT 2022

23 Juni 2022

Der Softwareanbieter für Telematik und mobiles Auftragsmanagement TIS zieht ein durchweg positives Fazit zur LogiMAT 2022.

WEITERLESEN ...
Telematik Nachrichten der TIS GmbH aus Bocholt

Newsletter

Möchten Sie automatisch über unsere Events informiert werden? Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Webinare & Schulungen

der TIS GmbH