Zum Inhalt springen

Telematik Anwenderbericht Spedition Ansorge

Durchgängiges Auftragsmanagement bei Spedition Ansorge

Die Situation

Die Spedition Ansorge ist vorwiegend im Ladungs- und Kombiverkehr tätig. Die Kombinationen aus Sattelzug und Transportmaterialien, Lafetten, Wechselbrücken oder Auflieger, ändern sich bei dem süddeutschen Kombiverkehr-Spezialisten ständig.

Die Aufgabe

Die Spedition suchte in erster Linie nach einem Telematiksystem, das die Disposition unterstützt und einen zuverlässigen Austausch der Speditionsdaten mit den Fahrern ermöglicht. Außerdem sollte das System die Paletten sowie die Hilfsmittel zur Ladungssicherung verwalten und über eine Navigationsfunktion mit Lkw-Restriktionen verfügen.

Die Projektumsetzung

Die von TIS konzipierte Lösung für das Logistikmanagement beinhaltete die Ausstattung von 120 Zugmaschinen mit mobilen Computern. Die mobile Hardware kann über eine Bluetooth- Verbindung auch die Lenk- und Ruhezeiten des digitalen Tachografen auslesen.
Sie bietet eine übersichtliche Benutzeroberfläche mit integrierter Navigationsfunktion. Jetzt erhalten alle Fahrer ihre Aufträge per GPRS direkt auf das Display des MDE-Gerätes. Aktuelle Kombinationen zwischen ziehender und gezogener Einheit bei den Fahrzeugen sind mit Hilfe von Barcodescannung zeitnah dokumentiert, ebenso der Wechsel auf die Bahn. Die Schnittstellen im kombinierten Verkehr können dadurch erstmals mit hoher Zuverlässigkeit abgebildet werden.

Die Vorteile

papierlose Dokumentation von Lieferung und Statuswechsel der Zugeinheiten
optimierte Arbeitsabläufe, verbesserte Bestandskontrolle
erhöhte Übersicht und Flexibilität
direkte Verfügbarkeit von Auftragsinformationen

Downloads zu diesem Anwenderbericht

Anwenderbericht Ansorge

Anwenderbericht Spedition Ansorge (Dokument druckt farbsparend)

Größe

181 kB

Download

Weitere Anwenderberichte

Telematik Anwenderbericht Gustke

Die Spedition Heinrich Gustke hat mit TISLOG für sämtliche Transporte im Ladungs- und Stückgutverkehr ein einheitliches Telematiksystem, das ein durchgehend digitales Arbeiten ermöglicht.

WEITERLESEN ...

TISLOG in der Praxis bei Boll

Telematik Anwenderbericht: Boll Logistik steuert das mobile Auftragsmanagement im Nah- und Fernverkehr sowie im Lagerumschlag mit der Lösung TISLOG und erspart sich damit mehrere Schnittstellen.

WEITERLESEN ...

Flottenmanagement bei KP-Logistik

Telematik Anwenderbericht: Logistikdienstleister KP-Logistik setzt in Zukunft für sein Flottenmanagement die Telematiklösung TISLOG von der TIS GmbH ein.

WEITERLESEN ...

Telematik Anwenderbericht SLH

Die Spedition und Logistik Haaren Keimeier & Finke GmbH – kurz SLH – ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit rund 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Das Unternehmen löste in 2018 ein vorhandenes, aber in die Jahre gekommenes Ortungssystem durch die Telematiklösung TISLOG der TIS GmbH ab.
Die Bereiche Disposition und Fuhrparkmanagement sollten mit Hilfe von TISLOG office und per TISPLUS telematicbox Truck gelieferter Daten optimiert werden.

WEITERLESEN ...

Telematik Anwenderbericht Zufall logistics group

Die Zufall logistics group mit Sitz in Göttingen verfügt über neun Standorte, die pro Jahr mehr als 4,6 Millionen Sendungen bewegen. Bereits seit 2001 arbeitet der Transportdienstleister mit der TIS GmbH aus Bocholt zusammen.

Das Unternehmen will die eingesetzte Informations-Technologie permanent weiterentwickeln. Das gilt besonders für das Transportmanagementsystem (TMS) und die daran angeschlossene Telematiklösung …

WEITERLESEN ...

TISLOG Logistik-Software

TISLOG Logistik Software für Straße, Lager und Ihre Zentrale integriert Ihre mobilen Mitarbeiter nahtlos in Ihre IT-Infrastruktur. Vereinfachte, schnellere Logistik-Prozesse und sinkende Fehlerquoten optimieren die Servicequalität - für zufriedene Kunden.

TISWARE Hard- & Software

TIS bietet Ihnen ausgewählte Geräte, die Ihre Arbeitsabläufe vereinfachen, beschleunigen und optimieren. Alle mobilen Geräte aus unserem Portfolio sind optimal für den Einsatz im anspruchsvollen Logistik-Alltag geeignet.

TISPLUS Zubehör

Immer eine Idee voraus: Um die Effizienz Ihrer Abläufe zu steigern entwickeln die TIS-Spezialisten unter dem Namen TISPLUS eine Reihe von Hardware-Tools und Services für die Logistik, die Ihre Mitarbeiter entlasten und Sie im Tagesgeschäft unterstützen.

Logistik Consulting

Von der Erstanalyse bis zur Begleitung im Tagesgeschäft: Wir analysieren Ihre Prozesse, stellen optimale Komponenten zusammen – oder entwickeln neue –, begleiten Sie bei der Implementierung und auch, wenn unsere Logistik-Lösungen dauerhaft im Einsatz sind.