transport logistic 2015 in München

Erinnerung: Besuchen Sie uns auf der transport logistic 2015 in München

TIS GmbH auf der transport logistic 2015

23. April 2015

Die TIS GmbH stellt aus vom 5.-8. Mai in Halle B2 am Stand 317/518

Haben Sie schon Ihren Gutschein für kostenlosen Eintritt als Gast an unserem Messestand angefordert? Er liegt bei uns für Sie bereit.
Die Branche ist in Bewegung - wir sind es auch. Dieses Mal gibt es viel Neues zu entdecken bei TIS auf der transport logistic 2015.

 

Die Themen in dieser Ausgabe

Folgende Themen halten wir unter anderem an unserem Messestand für Sie bereit:

TISLOG - die neue Generation Telematik

Sicher sind Sie schon neugierig auf TISLOG mobile - unsere neuen und altbewährten mobilen Softwarelösungen, die wir im letzten Newsletter vorgestellt haben.
Aber es gibt noch wesentlich mehr zu erfahren über den aktuellen Technologiesprung bei TIS, der sich längst nicht nur durch die neue Namensgebung definiert.

Was wird aus Infodesk?

TISLOG office InfodeskWenn Sie TIS-Kunde sind und aktuell Infodesk nutzen, werden Sie sich vielleicht fragen, ob diese Lösung für ihre Zentrale weiterhin verfügbar bleibt und ob sie mit der neuen Software-Generation kompatibel ist. Soviel sei bereits verraten: TIS setzt alles daran, auch unseren Bestandskunden den Übergang zu neuen Technologien so einfach und bequem wie möglich zu machen und dabei Optionen für kosteneffektive Übergangslösungen offen zu halten. So auch bei Infodesk. Ausführliche Informationen dazu erhalten Sie natürlich bei unserem Team vor Ort auf der Messe.
Vorab haben wir aber hier schon einmal die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt:

TISLOG office und Infodesk, wie passt das zusammen?

TISLOG office ist die konsequente Neu- und Weiterentwicklung unseres bewährten PSV3-Servers, den alle unsere Kunden im Einsatz haben. Bei PSV3 ist Infodesk eine optionale Web-Oberfläche zur Recherche, Ortungsvisualisierung und das Auftragsmanagement. Daneben gibt es zusätzliche Web-Tools - hauptsächlich für Supportzwecke:

  • Der Observer gibt einen Flottenüberblick aus technischer Sicht (Onlinestatus, wann zuletzt online gewesen etc.)
  • Der Devicemanager ist ein internes Tool, das die Softwarekonfiguration für jedes Gerät ermöglicht und verwaltet.

Neu und anders, als bisher: Bei TISLOG office gibt es nun bereits in der Basisversion eine browserbasierte Bedienoberfläche.

Je nach Anforderungen und Nutzungsintensität gibt es für die TISLOG office - Anwender folgende Ausbaustufen:

  • TISLOG office Basis
  • TISLOG office Zusatzmodul Infodesk
  • TISLOG office Zusatzmodul Ankunftsmonitor
  • TISLOG office Zusatzmodul OrderDispo
  • TISLOG office Zusatzmodul Tourenoptimierung
  • TISLOG office Zusatzmodul Telematikauswertung

Die Funktionsbestandteile der Module im Überblick:

  • TISLOG office Basis
    Systemübersicht/Verwaltung, Geräteverwaltung, Gerätekonfiguration, Import/Export-Schnittstellen
  • Infodesk
    Tour/Auftragsanzeige, Ortungsvisualisierung, Fahrermail, Tätigkeiten, ETA
  • Ankunftsmonitor
    Der Ankunftsmonitor ist ein Zusatzmodul für Infodesk
  • OrderDispo
    Auftragserfassung, Disposition, Relationierung, Recherche, Statistiken
  • Tourenoptimierung
    Tourenoptimierung, Soll/Istvergleich, Tourenstatistiken
  • Telematikauswertung
    Darstellung/Auswertung Fahrer-Zeiterfassung, z.B. Restlenkzeit, Arbeitszeit, Dokumentation nach MiLoG, Fahrstilbewertung und Tacho-Remote-Download

Sind Sie neugierig geworden? Gerne erläutern wir Ihnen weitere Details und Funktionen im persönlichen Gespräch auf der Messe oder wenden Sie sich direkt an uns.

Software: Telematik und Mindestlohngesetz

MiLoG - MindestlohngesetzAnwender unserer Telematik-Lösung TISLOG office können auf vorbereitete Auswertungen zugreifen, mit denen die neuen Dokumentationspflichten für das Mindestlohngesetz erfüllt werden können. Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn Fahrer ein Gehalt statt Lohn beziehen und die tatsächlichen Stunden bislang noch nicht aufgezeichnet werden.

Das MiLoG ist mit erheblichen administrativen Pflichten verbunden. Arbeitgeber müssen demnach für alle Beschäftigte und Leiharbeitnehmer mit einem Monatsbruttolohn von bis zu 2.958 EUR gesonderte Aufzeichnungen über die Arbeitszeit führen. Dabei muss die Dauer der tatsächlichen täglichen Arbeitszeit der betroffenen Mitarbeiter in deutscher Sprache aufgezeichnet und zwei Jahre für die Prüfbehörden bereitgehalten werden. Ordnungswidrigkeiten wie fehlende oder unvollständige Aufzeichnungen werden mit Bußgeldern von bis zu 30.000 EUR geahndet.

Um Fallstricke im MiLoG (Mindestlohngesetz) zu vermeiden ist es also sinnvoll, die Arbeitszeit zu dokumentieren und den Mindestlohn permanent mit dem tatsächlich bezahlten Gehalt zu vergleichen. Sollte der Mindestlohn aufgrund von Überstunden unterschritten werden, berechnet TISLOG office verschiedene Handlungsalternativen: Zur Wahl stehen zum Beispiel ein Auszahlen von Überstunden oder das Führen von Überstunden- oder Jahresarbeitszeit-Konten.

musterauswertung_milog

Neues Software-Modul: Ladeflächendokumentation

ladeflaechendokuDas Modul ermöglicht die schnelle Dokumentation von Ladeflächen, Schäden und Sendungen mit Übermaß im Hallenumschlag. Die entsprechenden Lösungen sind vollkommen in den normalen Arbeitsablauf integriert, so dass die Mitarbeiter freie Stellplätze und sämtliche Sonderfälle beim Warenumschlag auf einfachste Weise festhalten können, ohne das Handterminal beziehungsweise den Scanner aus der Hand legen zu müssen. Die erstellten Fotos der Ladeflächen werden manuell um konkrete Angaben zur Anzahl der freien Stellplätze ergänzt und automatisch mit dem Fahrzeug verknüpft.

Hierfür bietet die Ladeflächendokumentation erweiterte Möglichkeiten zur Datenerfassung während der Dokumentation. Bei Bedarf stehen bis zu 10 Datenfelder zur Verfügung.
Das Modul kann problemlos an alle gängigen TMS angeschlossen werden und gewährleistet mit weiteren Features nicht nur die einfache Auswertung, sondern auch eine gesicherte Beweislage zum Beispiel bei Regressforderungen. Die Lösung kann außerdem sogenannte "XML-Dateien" erzeugen und vereinfacht so das Anbinden an angrenzende IT-Systeme. In der XML-Datei kann zudem der Name des angemeldeten Benutzers übertragen werden. Damit wird automatisch dokumentiert, wer das Bild der Ladefläche erfasst hat, um eventuell erforderliche Nachfragen zu vereinfachen.

Weitere Themen an unserem Stand:logos

 

TISWARE Hardware

Lernen Sie an unserem Messestand Hardware-Neuheiten unserer Partner Honeywell und Zebra kennen.
Zebra (ehemals Motorola) präsentiert die neue Generation professioneller Smartphones mit dem Zebra TC70/75.
Honeywell hat zukunftsweisende Features für höchsten Investitionsschutz vereint im neuen Honeywell CN51.

 

Software zur kamerabasierten Sendungsverfolgung

Kamerabasierte Sendungsverfolgung für den Speditions-, Lagerlogistik- und Paketdienstleisterumschlag.
Mit den innovativen Systemlösungen unseres Mitausstellers DIVIS kann der Verbleib und Zustand jeder einzelnen Sendung in Sekundenschnelle ermittelt werden.

TISPLUS Hardware-Zubehör

Natürlich zeigen wir Ihnen auch wieder die neusten TISPLUS Hardware-Zubehör Produkte, zum Beispiel professionelles Zubehör für Tablets mit einzigartigen Funktionen für den Einsatz im rauen Speditionsalltag  - entwickelt von unseren Experten bei TIS. Wir machen Tablets fit für den Einsatz in der Logistik. Besuchen Sie uns und finden Sie heraus wie.

Ihr Gutschein für kostenlosen Eintritt zur Messe bei uns

Unser Messe-Team freut sich darauf, Sie zu treffen!

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie einfach vorab mit uns einen Gesprächstermin mit einem unserer Kollegen vor Ort.
Sichern Sie sich als Gast an unserem Messestand jetzt noch Ihren Gutschein für kostenlosen Eintritt.

Sie erreichen uns telefonisch unter

02871 2722-0

Oder senden Sie uns eine E-Mail

BlueTis_web

Sie sind ebenfalls herzlich eingeladen zur TIS-Standparty!

5./ 6. und 7. Mai jeweils ab 18 Uhr am TIS-Messestand

Nach erfolgreichen und informativen Tagen stoßen Sie mit uns an und lassen Sie das Event mit einem frisch gezapftem Augustiner Edelstoff oder alkoholfreien Getränken entspannt ausklingen. Für stimmungsvolle Live-Musik sorgt unsere Hausband - BLUE TIS.

Wir seh'n uns - auf der transport logistic 2015!

Sie finden uns vom 5. - 8. Mai in Halle B2 am Stand 317/518

Letzte News

TIS Fachvortrag auf der transport logistic 2019

27 Mai 2019

Unser Referent, Fabian Bielefeld (Account Manager bei der TIS GmbH), stellt das leistungsstarke Panasonic Toughpad FZ-N1 aus unserem TISWARE Hardware-Portfolio in Kombination mit der TISLOG Logistiksoftware vor.

WEITERLESEN ...

Reminder: transport logistic 2019

27 Mai 2019

Verpassen Sie uns nicht auf der transport logistic 2019. Besuchen Sie unseren Stand und erleben Sie die neuesten Software-Module, Hardware und Zubehör für die Logistik sowie brandneue Innovationen. Sie finden uns in Halle A3 am Stand 317/518.

WEITERLESEN ...

Peter Giesekus geht in Ruhestand

26 Mai 2019

Am 30. November 2019 wird sich unser geschätzter Kollege, Peter Giesekus, in den Ruhestand verabschieden. Er arbeitete seit 2008 als Vertriebs-Geschäftsführer im Unternehmen und hat die Strukturen entscheidend mitgeprägt.

WEITERLESEN ...

Smart Tachograph (DTCO 4.0)

16 Mai 2019

Ab 15.06.2019 werden Neufahrzeuge verpflichtend mit dem Smart Tachograph (DTCO 4.0) ausgeliefert. Unser Tacho-Experte Oliver Krahmer informiert.

WEITERLESEN ...

TIS Newsletter Mai 2019

09 Mai 2019

Verpassen Sie nicht unsere kostenlosen Webinare Truckbox und Disposition. In beiden Infoveranstaltungen erfahren Sie mehr über die jeweiligen Module für unsere Auftragsmanagement-Software TISLOG. Melden Sie sich jetzt noch an. Es sind noch Plätze verfügbar!
Unsere neue Reparaturabwicklung ist wie angekündigt im April gestartet. Wie Sie in der Pilotphase dabei sein können, erfahren Sie in dieser Ausgabe …

WEITERLESEN ...

Bundesvereinigung Logistik

09 Mai 2019

Die TIS GmbH ist Deshalb ist seit vielen Jahren Mitglied der BVL (Bundesvereinigung Logistik), einem der größten Logistikverbände in Deutschland, der sich intensiv für die Branche engagiert. Erfahren Sie heute mehr über die Vereinigung.

WEITERLESEN ...

Einladung: transport logistic 2019

01 Mai 2019

Unser Auftritt auf der transport logistic 2019 wird eine Messepräsentation der Superlative. Besuchen Sie unseren Stand und erleben Sie die neuesten Software-Module, Hardware und Zubehör für die Logistik sowie brandneue Innovationen. Sie finden uns in Halle A3 am Stand 317/518.

WEITERLESEN ...

TIS Webinare im April 2019

07 April 2019

Lernen vier weitere Bestseller aus unserem TISWARE-Hardware-Portfolio kennen und verpassen Sie nicht unser Webinar am 12. April!

WEITERLESEN ...

Mobile Terminals für unterwegs

01 April 2019

Um Kunden, die unsere Software nutzen, auch die beste Hardware anbieten zu können, haben wir mit namhaften Herstellern, wie Honeywell, Zebra und Panasonic, Partnerschaften geschlossen. Heute stellen wir Ihnen die acht derzeit meist verkaufen Geräte aus unserem TISWARE Hardware-Portfolio vor.

WEITERLESEN ...

TIS Newsletter April 2019

01 April 2019

Zum 1. April haben wir keine Scherze, aber viele Neuigkeiten und wir freuen uns schon auf die nächsten Begegnungen mit Interessenten und Kunden im Rahmen eines der Live-Events in diesem Jahr …

WEITERLESEN ...