TIS GmbH baut Firmensitz aus

TIS in neuem Format

tis-gmbh-Neubau

Bocholt, 26. Februar 2020

Einigen Kunden und Partnern, die im engen Kontakt mit uns stehen, ist es mit Sicherheit bereits aufgefallen: TIS wächst im wörtlichen Sinne.
Die letzte Vergrößerung fand 2013 mit dem Einzug in unserem neuen Firmensitz im Technologiepark Bocholt, von Insidern TIS-Tower genannt, statt. Das Gebäude bot dem damals 45 Mann starken Team großzügig kalkulierten Platz für bis zu 60 Mitarbeiter. Weniger als ein Jahrzehnt später sind auch in den neuen Räumlichkeiten mittlerweile die Kapazitäten ausgereizt.

Deshalb beschlossen Inhaber Josef und Fabian Bielefeld gemeinsam mit Geschäftsführer Markus Vinke im vergangenen Jahr, erneut über eine Million Euro in den Standort im Technologiepark zu investieren und den Firmensitz durch einen Anbau erweitern zu lassen. Von der Stadt wurde daraufhin das anliegende Grundstück erworben und Ende 2019 der Grundstein für das zusätzliche Gebäude mit einer Nutzfläche von 500 Quadratmetern gelegt.
Momentan laufen die Bauarbeiten in einer der aktuellen Situation angepassten Weise weiter.
Der Bezug unseres über Treppenhaus, Aufzug und Dachterrasse mit dem TIS-Tower verbundenen Anbaus ist derzeit für August 2020 geplant.

tis-gmbh-neubau1

Bild: Rohbau Ende Februar 2020

Dabei geht es uns nicht allein um mehr Platz für das mittlerweile auf 77 Kollegen angewachsene Team und die Optimierung von Arbeitsabläufen. Inzwischen hat sich auch die Nachwuchsförderung in rasantem Tempo zu einem festen Bestandteil unserer Philosophie entwickelt. Ab dem Spätsommer beschäftigt TIS allein zehn Azubis in den Ausbildungsrichtungen Fachinformatik für Anwendungsentwicklung und Systemintegration, IT-System-Elektronik und Industriekaufmann. Sie alle sollen später übernommen werden.

Ein weiterer wichtiger Aspekt war und bleibt außerdem das Thema Work-Life-Balance in unserem Haus. Schon jetzt hält TIS für Mitarbeiter verschiedene Boni, wie Massagen, Sport- und Freizeitangebote, bereit. Dieses Angebot soll ausgebaut und damit die persönliche Bindung der Beschäftigten an ihr berufliches Umfeld in unserem Familienunternehmen auf eine wohltuende Weise gefestigt werden.
Außerdem sollen mehr flexible Arbeitsplätze entstehen, beispielsweise Steharbeitsplätze, die Mitarbeiter temporär mit einem Laptop nutzen können, wenn sie für wichtige Aufgaben außerordentliche Ruhe brauchen.
Im Obergeschoss entstehen für die Kollegen das „TIS-Café“ und ein Ruheraum. Mit dem Café soll es erstmalig einen größeren freundlichen Raum geben, in dem man ungestört Mahlzeiten einnehmen und Pausen verbringen oder kleine Feierlichkeiten abhalten kann.
Die Dachterrasse wird analog zum TIS-Tower ebenfalls mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet werden, die etwa die Hälfe der Dachfläche einnehmen wird. Mit dem erzeugten Strom sollen vier Ladesäulen für E-Autos gespeist werden. Die andere Hälfte der Dachterrasse wird ebenfalls den Mitarbeitern zur Nutzung zur Verfügung stehen.

 

Unser Vertriebsteam berät Sie gern!

Haben Sie Fragen zu dieser News oder allgemeine Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?

Unsere Kollegen im TIS Vertrieb kümmern sich gern um Ihr Anliegen.

Sie erreichen uns telefonisch unter

02871 2722-0

Oder senden Sie uns eine E-Mail

Auf Wiedersehen beim nächsten Mal!

Das war es von uns an Neuigkeiten für dieses Mal!

Für Anmerkungen, Wünsche oder Anregungen zu diesem Newsletter stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Letzte News

TIS Newsletter 03-2020

24 März 2020

In diesem Newsletter: Kontaktlose Lieferung, neues Zubehör von TIS, der TISPLUS Kartenleser, im Herbst beziehen wir unseren Anbau und aktuelle Webinare

WEITERLESEN ...

Danke an die Corona-Helfer!

20 März 2020

Während derzeit zahlreiche Bürger in Deutschland und anderen Ländern zum Stubenhocken verurteilt sind, stehen einige Berufsgruppen jetzt an vorderster Front. Nicht wenige von ihnen sind so viel und so lange im Einsatz, wie sonst nur bei einer Naturkatastrophe …

WEITERLESEN ...

Erste Onlinemesse und interne Maßnahmen

16 März 2020

Heute erfahren Sie mehr über die Maßnahmen, die wir im Zusammenhang mit der Coronavirus-Krise bei TIS ergriffen haben, um den laufenden Betrieb sicherzustellen. Außerdem blicken wir zurück auf unsere erste Onlinemesse.

WEITERLESEN ...

Erste Onlinemesse der TIS GmbH

06 März 2020

Erfahren auf der ersten Onlinemesse der TIS GmbH an drei spannenden Tagen in verschiedenen Webinaren mehr über unsere Produkte.

WEITERLESEN ...

Tachoarchivierung mit Kartenleser

01 März 2020

Neu: Der TISPLUS 12fach Kartenleser vereinfacht das Auslesen von Unternehmerkarten und des Tacho-Massenspeichers für die konforme Tachoarchivierung

WEITERLESEN ...

TIS GmbH baut Firmensitz aus

26 Februar 2020

Der Firmensitz der TIS GmbH in Bocholt wird ausgebaut. Im August 2020 soll der Anbau bezogen werden. Das Gebäude bietet 500qm zusätzliche Nutzfläche.

WEITERLESEN ...

TIS Newsletter LogiMAT 2020

28 Januar 2020

Besuchen Sie uns am Stand A05 in Halle 8 auf der LogiMAT 2020 und erfahren Sie mehr über unseren Live-Konfigurator und viele weitere Neuigkeiten von uns.

WEITERLESEN ...

TIS Newsletter 02-2020

21 Januar 2020

In diesem Newsletter: Wir stellen Ihnen unser Modul Sendungsmonitor vor und Sie finden in dieser Ausgabe alle aktuellen Webinar-Termine

WEITERLESEN ...

TISLOG Sendungsmonitor

20 Januar 2020

Der TISLOG Sendungsmonitor sorgt für mehr Transparenz in Ihrer Logistik und Kommunikation. Das führt zu verbessertem Kundenservice und schlankeren Prozessen.

WEITERLESEN ...

De-minimis 2020

06 Januar 2020

Die Förderperiode 2020 für De-Minimis hat begonnen. In diesem Artikel finden Sie alle wichtigen Informationen, Links und ein Berechnungsbeispiel.

WEITERLESEN ...
Telematik Nachrichten der TIS GmbH aus Bocholt

Newsletter

Möchten Sie automatisch über unsere Events informiert werden? Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Webinare & Schulungen

der TIS GmbH