Imagekampagne “Logistikhelden”

Die Wirtschaftsmacher 2019

Die Wirtschaftsmacher

Bundesweite Imagekampagne “Logistikhelden” startet bald

25. März 2019

Die schweizer Kaffeemaschine braut aromatischen Kaffee aus Costa Rica. Allgäuer Joghurt und Butter lagern im Kühlschrank, daneben der Schinken aus Spanien, auf dem Küchenschrank frische brandenburger Erdbeeren und Bananen aus Kolumbien. Der Bote hat soeben die vorbestellten Brötchen an der Tür abgeliefert, während der Trockner aus China das italienische Designer-T-Shirt knitterfrei trocknet.
Logistik ist der Pulsschlag heutiger Konsumgewohnheiten in der Welt, auch in Deutschland. Ihr öffentliches Image spiegelt diese bedeutsame wirtschaftliche und gesellschaftliche Rolle der Branche jedoch nicht wider.

Mit dem Stichwort Logistik assoziiert man in Deutschland vielmehr Ärgernisse, wie LKW, die sich auf der Autobahn Elefantenrennen liefern oder Lieferwagen, die im Stadtverkehr Ausfahrten, Parkplätze oder Hydranten blockieren.

Dabei macht der Bereich Transport und Lieferung nur rund ein Viertel aller möglichen logistischen Dienstleistungen aus. Im Jahr 2015 waren beispielsweise 53% der Logistikbeschäftigten in Deutschland im Bereich Lager und Umschlag tätig, 26% gingen Transport- und Zustelltätigkeiten nach und ganze 21% der Beschäftigten waren im kaufmännischen Bereich und der Verwaltung tätig. 1)

“Die Logistik ist mit mehr als drei Millionen Beschäftigten und einem Umsatz von 263 Milliarden Euro [...] der drittgrößte Wirtschaftsbereich Deutschlands. Dennoch ist ein Großteil der Tätigkeiten in Supply Chain Management und Logistik für die breite Öffentlichkeit unsichtbar.” [Zahlen von 2017] 2)

Das wollen “Die Wirtschaftsmacher” ändern.

Mit ihrer Initiative spricht die Bundesvereinigung Logistik e.V. (BVL) Unternehmen, Vereinigungen und Medien an und lädt sie ein, mit Hilfe ihrer Netzwerke, Kommunikationskanäle und durch finanzielles Engagement daran mitzuarbeiten, das Image des Wirtschaftsbereiches Logistik in der Zukunft zu verbessern, nach dem Motto: Wir sind „Die Wirtschaftsmacher“.

Die Bundesvereinigung engagiert sich umfangreich für die Logistikbranche, sie rief beispielsweise auch den Tag der Logistik ins Leben.

 

Logistikhelden

Die Imagekampagne “Logistikhelden”, die im zweiten Halbjahr 2019 starten soll, wurde gemeinsam mit namhaften Werbeagenturen erarbeitet. Sie soll eine großformatige Bewegung quer durch die gesamte Branche und darüber hinaus anstoßen, die nicht nur einen Imagewandel und höhere Akzeptanz, sondern auch insgesamt mehr öffentliches Interesse an der Logistikbranche zum Ziel hat.

Geplant ist, bundesweit auf Plakaten, in Anzeigen, auf Social-Media-Plattformen und anderen Medienkanälen Menschen aus allen Bereichen der Logistik als Helden des Alltags vorzustellen.

Anhand eindrucksvoller Fakten, wie der Zahl der in Krisengebiete gelieferten Mahlzeiten und Medikamente oder der Anzahl durch einen Kraftfahrer versorgten Kunden und gefahrene Kilometer, soll die Leistung aller an der Logistik beteiligten Beschäftigten anschaulich auf den Punkt gebracht in das öffentliche Bewusstsein transportiert werden. Gleichzeitig repräsentiert die Bandbreite der ausgewählten “Logistikhelden” die Berufsvielfalt innerhalb der Branche. So soll deutschlandweit auch das Interesse potenzieller Arbeitnehmer an einem Karriereweg in der Logistikbranche geweckt werden.

Schon jetzt finden “Die Wirtschaftsmacher” viel Beachtung und Unterstützung. Das Interesse innerhalb der Branche an einer positiveren öffentlichen Wahrnehmung als Teil der angestrebten Kehrtwende beim Fachkräftemangel und im politischen Zickzack von Gesetzen und Regelungen, vom Verkehr bis hin zu Zukunftstechnologien, ist groß.
Auch wir, die TIS GmbH, sind als Unterstützer dabei. Denn auch wir sind als IT-Anbieter mit unseren Lösungen für das mobile Auftragsmanagement Teil der Logistikbranche. Auch bei uns findet man die Logistikhelden.

Wer in den Suchmaschinen den Titel der aktuell geplanten Imagekampagne “Logistikhelden” eintippt, bekommt einen ersten Eindruck von der Vielfalt und dem Engagement der bereits an der Kampagne beteiligten Unternehmen und Verbände.
Wenn auch Sie als Unternehmens-, ideeller (Vereinigungen und Verbände) oder Medien-Partner Teil der Initiative werden oder sich einfach nur näher über “Die Wirtschaftsmacher” informieren möchten, finden Sie HIER mehr Informationen.


1) Quelle: Studie zur LOGISTIKBESCHÄFTIGUNG IN DEUTSCHLAND, FRAUNHOFER-ARBEITSGRUPPE FÜR SUPPLY CHAIN SERVICES SCS)

2) Quelle: ÜBER 35.000 MENSCHEN BEIM TAG DER LOGISTIK, Verkehrsrundschau, 20.4.2018

Unser Vertriebsteam berät Sie gern!

Haben Sie Fragen zu dieser News oder allgemeine Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen?

Unsere Kollegen im TIS Vertrieb kümmern sich gern um Ihr Anliegen.

Sie erreichen uns telefonisch unter

02871 2722-0

Oder senden Sie uns eine E-Mail

Auf Wiedersehen beim nächsten Mal!

Das war es von uns an Neuigkeiten für dieses Mal!

Für Anmerkungen, Wünsche oder Anregungen zu diesem Newsletter stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Letzte News

TIS-Newsletter im September 2019

20 September 2019

Vom 23. – 25. Oktober 2019 können Sie uns live auf einem weiteren Branchen-Highlight dieses Jahres live antreffen. Wir sind auf dem Deutschen Logistik-Kongress im InterContinental Berlin mit einem eigenen Stand vertreten.

WEITERLESEN ...

TIS-Webinare im September 2019

12 September 2019

In diesem Newsletter: Verpassen Sie nicht unsere Webinare am 19. September 2019 und weitere Termine.

WEITERLESEN ...

TISLOG MDM – Mobile Device Management

07 September 2019

TISLOG MDM für das mobile Geräte-Management (mobile device management) ist für die speziellen Anforderungen in Logistikbetrieben entwickelt.

WEITERLESEN ...

Erinnerung: 7. DVZ-Symposium Stückgut, TISLOG MDM …

06 September 2019

Sehen wir uns auf dem 7. DVZ-Symposium Stückgut in Köln? Außerdem: TISLOG Mobile Device Management und neue Webinartermine

WEITERLESEN ...

Einladung zum DVZ-Symposium Stückgut

01 September 2019

Am 24. September sind wir als Aussteller in Köln auf dem 7. DVZ-Symposium Stückgut. Sehen wir uns?

WEITERLESEN ...

TIS Newsletter August 2019

21 August 2019

Treffen wir uns am 5. September in Frankfurt auf der 2. DVZ Konferenz – TMS als Schlüssel zur Spedition 4.0? Die TIS GmbH ist als Aussteller und mit einem Vortrag vertreten.

WEITERLESEN ...

TISLOG Community

19 August 2019

Was einzelne Unternehmen nicht alleine stemmen können, kann gemeinsam erreicht werden.
Das ist die Grundidee der TISLOG.Community, die wir Ihnen heute näher vorstellen.

WEITERLESEN ...

TIS Newsletter im August 2019

04 August 2019

Besuchen Sie uns auf der 2. DVZ Konferenz TMS in Frankfurt, erfahren Sie mehr über unser neues Webinar, wir haben auch einige interessante Hardware-Infos und weitere Neuigkeiten.

WEITERLESEN ...

TIS Newsletter im Juli 2019

04 Juli 2019

In dieser Ausgabe: Bestellen Sie als Premiumhardware-Servicekunde bei TIS kostenlos Aufkleber für den Versand von Geräten mit Lithium-Batterien, unser Modul Tachoarchivierung und weitere News

WEITERLESEN ...

TIS Webinare im Juli 2019

24 Juni 2019

Verpassen Sie nicht unser Webinar am 1. Juli und weitere Termine

WEITERLESEN ...
Telematik Nachrichten der TIS GmbH aus Bocholt

Newsletter

Möchten Sie automatisch über unsere Events informiert werden? Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Webinare & Schulungen

der TIS GmbH