Zum Inhalt springen

TIS Pressemitteilung Mai 2020

CargoLine

Telematik: Kochtrans wechselt zu TIS

Pressemitteilung Kochtrans | TISLOG

Bocholt, 5. Mai 2020

Die zum Stückgutnetzwerk CargoLine gehörende Kochtrans Patrick G. Koch GmbH investiert in eine neue Transportmanagement- und Telematiklösung von TIS und will damit vor allem die Produktivität der beauftragten Transportunternehmer erhöhen. In Zukunft ist zudem eine automatische Avisierung auf Basis der Geofencing-Funktion geplant. Bis Juli 2020 soll die Einführungsphase abgeschlossen sein.

„Mit TISLOG bietet uns TIS ein zukunftsfähiges Transportmanagement- und Telematiksystem, dass uns ohne Zeitverluste exakte Kennzahlen und statistische Auswertungen über die tatsächlich gefahrenen Touren ermöglicht“, erklärt Kochtrans-Geschäftsführer Erich Baumgärtel. Das Zahlenmaterial will das Unternehmen vor allem für eine leistungsgerechte und motivierende Entlohnung der 22 Transportunternehmen nutzen, die für Kochtrans täglich mit 100 Fahrzeugen im Ballungsraum München unterwegs sind.
Die Fahrer werden im Zuge der Einführung mit mobilen Computern vom Typ Honeywell EDA 51 ausgerüstet, die über eine von TIS entwickelte Telematik-App verfügen. Die App lässt sich leicht mit dem neuen Live Konfigurator (www.live-konfigurator.de) konfigurieren und steuert die Fahrer Schritt für Schritt durch den Lieferprozess zwischen Auftragseingang und Lieferquittung.
TISLOG wird bei Kochtrans aber nicht nur auf den mobilen Endgeräten, sondern auch in der zentralen Disposition eine wichtige Rolle spielen. Sowohl Abhol- als auch Zustelldisposition werden durch TIS abgedeckt. Die Disponenten werden in Echtzeit den Standort der Fahrzeuge, die voraussichtliche Ankunftszeit beim Empfänger und den Abholstatus mitverfolgen können.
Die Kochtrans Patrick G. Koch GmbH mit Sitz in Neufahrn bei Freising hat sich auf Stückgutlogistik spezialisiert. Das im Jahr 1996 gegründete Unternehmen ist seit 2009 ein Tochterunternehmen des Stückgutnetzwerks CargoLine. Jeden Tag befördern 100 Nahverkehrsfahrzeuge im Durchschnitt über 1.900 Sendungen (3.200 Colli) im Warenein- und -ausgang. Damit gehört Kochtrans zu den fünf größten Stückgutspeditionen im Ballungsraum München. In Neufahrn verfügt Kochtrans über 7.500 Quadratmeter Lagerfläche, von denen 4.500 Quadratmeter als Umschlagfläche dienen. Weitere Informationen unter www.kochtrans-muenchen.de.

Downloads zu dieser Pressemitteilung

Pressemitteilung Kochtrans | TISLOG

Pressemitteilung Kochtrans

Pressemitteilung als Word-Datei
Bildmaterial zur Pressemitteilung in druckbarer und in Screen-Auflösung

Größe

1 MB

© Bitte beachten Sie das Copyright der TIS GmbH
Das Bild- und Textmaterial ist nur für die redaktionelle Nutzung freigegeben. Falls Sie unser Material anderweitig nutzen möchten, setzen Sie sich bitte vorher mit uns in Verbindung.

Hintergrund TIS-GmbH

teaser-unternehmenTIS ist einer der Marktführer für anspruchsvolle Telematik-Projekte mit mehr als 150 Unternehmenskunden und 50.000 Fahrern als Anwender im täglichen Einsatz. Seit 35 Jahren entwickeln wir intelligente Telematik-Lösungen für Speditionen, Transport- und Logistikunternehmen sowie Handelsketten. Unsere Kunden steuern mit TIS-Lösungen ihre komplette LKW-Flotte sowie ihr Auftragsmanagement und überwachen in Echtzeit ihren gesamten Warenfluss – vom Depot bis in die kleinste Filiale.

Letzte Pressemitteilungen

TIS Pressemitteilung im September 2021

09 September 2021

Gerätewechsel bei der Emons Spedition

Die Emons Spedition hat innerhalb von nur vier Monaten rund 1.500 mobile Computer für das Lager- und Fahrpersonal sowie die zugehörige Telematik-Software ausgetauscht. Mit dem CT60 XP von Honeywell kommt dabei erstmals ein einheitliches Gerät für beide Bereiche zum Einsatz. Lieferant der Lösung ist die TIS GmbH.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung im Juni 2021

29 Juni 2021

Gebrüder Weiss setzt auf neue Dispositionslösung

Das internationale Transport- und Logistikunternehmen Gebrüder Weiss optimiert mit einer neuartigen Dispositionslösung seine Prozesse im Landverkehr. Die Software integriert die grafische Disposition in das bei Gebrüder Weiss eingesetzte Telematiksystem TISLOG, das speziell für diesen Zweck weiterentwickelt wurde.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung Juni 2021

15 Juni 2021

Konstant im Wechsel

Die Spedition Heinrich Gustke hat mit TISLOG für sämtliche Transporte im Ladungs- und Stückgutverkehr ein einheitliches Telematiksystem, das ein durchgehend digitales Arbeiten ermöglicht.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung Juni 2021

01 Juni 2021

Gebrüder Weiss: TIS liefert 3.500 mobile Datenterminals

Bis Ende 2021 ist der Austausch von 2.100 mobilen Scannern für die Zustellung und 1.400 Geräten für den Lagerumschlag geplant. Das Mobile Device Management TISLOG MDM ermöglicht zentrale und effiziente Organisation.

WEITERLESEN ...