TIS Pressemitteilung September 2015

Telematik:

TIS optimiert das Fernauslesen von Tachodaten

Telematik: TIS optimiert das Fernauslesen von Tachodaten

Bocholt, 21. September 2015

Die auf mobile Telematiklösungen spezialisierte TIS GmbH hat neue Dienstleistungen für das Fernauslesen und Archivieren von Tachodaten entwickelt. Beim Tacho Remote Download werden die Daten des Massenspeichers und der Fahrerkarte – die so genannten DDD-Daten – von der im August vorgestellten TISPLUS telematicbox Truck 2 Premium zweimal am Tag automatisch ausgelesen und archiviert. Für diesen Service muss sich lediglich die Unternehmerkarte im TIS-Rechenzentrum befinden.

Zusätzlich zur Archivierung der Tacho-Dateien werden im TIS-Rechenzentrum anhand der DDD-Dateien manuell vorgenommenen Korrekturen abgeglichen. Hat der Fahrer beispielsweise per Hand den Arbeitszeitbeginn korrigiert, wird diese Veränderung in TISLOG office automatisch nachgepflegt.

Als weiteres Highlight pflegt TIS beim Import der DDD-Dateien automatisch die Stammdaten seiner Kunden. Dabei werden alle Informationen zu Fahrzeug und Fahrer abgeglichen und gespeichert. Neben der damit verbundenen Zeitersparnis profitieren Kunden von der Sicherheit, jederzeit mit korrekten und vollständigen Daten zu operieren.

Erst im Mai hatte TIS sein Produktprogramm völlig neu strukturiert. Unter dem Namen TISLOG Logistics & Mobility bietet das mittelständische Familienunternehmen modular aufgebauten Lösungsbaukasten für kleine, mittlere und große Unternehmen. In der Produktgruppe TISLOG telematics werden ergänzende Dienstleistungen rund um die Daten des Tachografen und der FMS-Schnittstelle zusammengefasst.

Dabei geht es um die zuverlässige, automatisierte Übertragung von GPS-, Tacho- und FMS-Daten. TISLOG telematics stellt Disponenten und Fuhrparkverantwortlichen Verbrauchs- und Positionsdaten, Lenk-, Arbeits- und Ruhezeiten sowie die Daten für Spesenabrechnungen und Mindestlohn-Auswertungen zur Verfügung. Der Tacho Remote Download ist eine weitere Dienstleistung aus dem Portfolio von TISLOG telematics.

© Bitte beachten Sie das Copyright der TIS GmbH
Das Bild- und Textmaterial ist nur für die redaktionelle Nutzung freigegeben. Falls Sie unser Material anderweitig nutzen möchten, setzen Sie sich bitte vorher mit uns in Verbindung.

Downloads zu dieser Pressemitteilung

Pressemitteilung

Pressemitteilung als Word-Datei mit Artikel-Bild in druckbarer und in Web-Auflösung

Größe

4.75 MB

File Type

Download

DE EN

Hintergrund TIS-GmbH

teaser-unternehmenTIS ist einer der Marktführer für anspruchsvolle Telematik-Projekte mit mehr als 150 Unternehmenskunden und 50.000 Fahrern als Anwender im täglichen Einsatz. Seit fast 35 Jahren entwickeln wir intelligente Telematik-Lösungen für Speditionen, Transport- und Logistikunternehmen sowie Handelsketten. Unsere Kunden steuern mit TIS-Lösungen ihre komplette LKW-Flotte sowie ihr Auftragsmanagement und überwachen in Echtzeit ihren gesamten Warenfluss – vom Depot bis in die kleinste Filiale.

Letzte Pressemitteilungen

TIS Pressemitteilung Februar 2020

12 Februar 2020

KP-Logistik investiert in Telematik von TIS

Mit der Telematiklösung von TIS kann KP-Logistik unter anderem auch den Verbrauch seiner LNG-Flotte lückenlos überwachen.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung im Januar 2020

25 Januar 2020

Großer gemeinsamer Nenner

Boll Logistik steuert das mobile Auftragsmanagement im Nah- und Fernverkehr sowie im Lagerumschlag mit der Lösung TISLOG.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung Januar 2020

20 Januar 2020

LogiMAT: TIS-Kunden konfigurieren selbst

TIS präsentiert den einzigartigen Live Konfigurator und neu entwickelte Stapler-Halterungen und Scan Handles.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung Juni 2019

13 Juni 2019

TIS mit neuem Gesellschafter

Telematikanbieter bleibt im Familienbesitz – Firmengründer und bisheriger Alleininhaber Josef Bielefeld überträgt Anteile auf Sohn Fabian Bielefeld

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung im Mai 2019

21 Mai 2019

TIS: Peter Giesekus geht in den Ruhestand

Abschied zum 30. November – „Telematik-Urgestein“ ist seit 2008 für das Bocholter Familienunternehmen aktiv

WEITERLESEN ...