Zum Inhalt springen

TIS Pressemitteilung Mai 2016

Telematik in der Praxis

Ansorge erneuert Telematik-Lösung von TIS

Ansorge erneuert Telematik-Lösung von TIS

Bocholt, 11. Mai 2016

Die Spedition Ansorge erneuert ihre seit 2009 bestehende Telematiklösung für den Fernverkehr und vertraut dabei auf den bisherigen Lieferanten TIS, der sich in der Auswahlphase gegen drei Wettbewerber durchsetzen konnte. Im Zuge des Projekts werden rund 200 Fahrzeugeinheiten sowie die Steuerungs-Software PSV3 durch TISLOG Logistik-Software mit deutlich erweiterten Funktionen ersetzt.

“Ein Telematiksystem soll neben der reinen Datenübermittlung die Fahrer strukturiert durch ihre Arbeitsprozesse führen. TIS konnte unsere individuellen Abläufe beim intermodalen Transport von Wechselbehältern am besten abbilden”, erklärt Christian Winkler, Prokurist und kaufmännischer Leiter der Spedition Ansorge. Zu den Besonderheiten bei Ansorge gehören zum Beispiel die Stopps der Wechselbehälter an Bahnhöfen, wobei die Behälter-Nummern registriert und dem Fahrer angezeigt werden.

Anstelle von mobilen Bordrechnern von Psion Teklogix werden bei Ansorge künftig TIS-Telematikboxen vom Typ telematicbox Truck Premium in Verbindung mit robusten “Tab Active” Tablets von Samsung mit SIM-Karten von TIS zum Einsatz kommen. “Das Handling am Endgerät wird durch die Touchscreen-Lösung erheblich vereinfacht und beschleunigt”, betont Winkler.

Die Hardware wird fest in den Zugmaschinen verbaut, wobei TIS für die Tablets spezielle Halterungen entwickelt hat, deren integrierte Ladeelektronik für eine erhöhte Lebensdauer der Akkus sorgt. “Die entscheidende Weiterentwicklung des Telematiksystems besteht in einer komplett neuen Architektur. Die Intelligenz der Lösung sitzt nicht mehr im Endgerät, sondern in der telematicbox Truck”, fasst Winkler zusammen. In der Vergangenheit sei es aufgrund defekter Endgeräte und Lücken im Mobilfunknetz hin und wieder zu Datenverlusten gekommen. Bei der neuen Lösung werden die Daten in der telematicbox Truck gespeichert und sind auch zu einem späteren Zeitpunkt noch abrufbar. Die Einführung der neuen Telematiklösung soll im Sommer 2016 abgeschlossen werden.

© Bitte beachten Sie das Copyright der TIS GmbH
Das Bild- und Textmaterial ist nur für die redaktionelle Nutzung freigegeben. Falls Sie unser Material anderweitig nutzen möchten, setzen Sie sich bitte vorher mit uns in Verbindung.

Downloads zu dieser Pressemitteilung

Pressemitteilung

Pressemitteilung als Word-Datei mit Foto in druckbarer und in Web-Auflösung

Größe

377.50 KB frfrf

File Type

Download

DE EN

Hintergrund TIS-GmbH

teaser-unternehmenTIS ist einer der Marktführer für anspruchsvolle Telematik-Projekte mit mehr als 150 Unternehmenskunden und 50.000 Fahrern als Anwender im täglichen Einsatz. Seit 35 Jahren entwickeln wir intelligente Telematik-Lösungen für Speditionen, Transport- und Logistikunternehmen sowie Handelsketten. Unsere Kunden steuern mit TIS-Lösungen ihre komplette LKW-Flotte sowie ihr Auftragsmanagement und überwachen in Echtzeit ihren gesamten Warenfluss – vom Depot bis in die kleinste Filiale.

Letzte Pressemitteilungen

TIS Pressemitteilung im September 2021

09 September 2021

Gerätewechsel bei der Emons Spedition

Die Emons Spedition hat innerhalb von nur vier Monaten rund 1.500 mobile Computer für das Lager- und Fahrpersonal sowie die zugehörige Telematik-Software ausgetauscht. Mit dem CT60 XP von Honeywell kommt dabei erstmals ein einheitliches Gerät für beide Bereiche zum Einsatz. Lieferant der Lösung ist die TIS GmbH.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung im Juni 2021

29 Juni 2021

Gebrüder Weiss setzt auf neue Dispositionslösung

Das internationale Transport- und Logistikunternehmen Gebrüder Weiss optimiert mit einer neuartigen Dispositionslösung seine Prozesse im Landverkehr. Die Software integriert die grafische Disposition in das bei Gebrüder Weiss eingesetzte Telematiksystem TISLOG, das speziell für diesen Zweck weiterentwickelt wurde.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung Juni 2021

15 Juni 2021

Konstant im Wechsel

Die Spedition Heinrich Gustke hat mit TISLOG für sämtliche Transporte im Ladungs- und Stückgutverkehr ein einheitliches Telematiksystem, das ein durchgehend digitales Arbeiten ermöglicht.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung Juni 2021

01 Juni 2021

Gebrüder Weiss: TIS liefert 3.500 mobile Datenterminals

Bis Ende 2021 ist der Austausch von 2.100 mobilen Scannern für die Zustellung und 1.400 Geräten für den Lagerumschlag geplant. Das Mobile Device Management TISLOG MDM ermöglicht zentrale und effiziente Organisation.

WEITERLESEN ...