MENUMENU

TIS Pressemitteilung Mai 2016

Telematik in der Praxis

Ansorge erneuert Telematik-Lösung von TIS

Ansorge erneuert Telematik-Lösung von TIS

Bocholt, 11. Mai 2016

Die Spedition Ansorge erneuert ihre seit 2009 bestehende Telematiklösung für den Fernverkehr und vertraut dabei auf den bisherigen Lieferanten TIS, der sich in der Auswahlphase gegen drei Wettbewerber durchsetzen konnte. Im Zuge des Projekts werden rund 200 Fahrzeugeinheiten sowie die Steuerungs-Software PSV3 durch TISLOG Logistik-Software mit deutlich erweiterten Funktionen ersetzt.

“Ein Telematiksystem soll neben der reinen Datenübermittlung die Fahrer strukturiert durch ihre Arbeitsprozesse führen. TIS konnte unsere individuellen Abläufe beim intermodalen Transport von Wechselbehältern am besten abbilden”, erklärt Christian Winkler, Prokurist und kaufmännischer Leiter der Spedition Ansorge. Zu den Besonderheiten bei Ansorge gehören zum Beispiel die Stopps der Wechselbehälter an Bahnhöfen, wobei die Behälter-Nummern registriert und dem Fahrer angezeigt werden.

Anstelle von mobilen Bordrechnern von Psion Teklogix werden bei Ansorge künftig TIS-Telematikboxen vom Typ Truckbox Premium in Verbindung mit robusten “Tab Active” Tablets von Samsung mit SIM-Karten von TIS zum Einsatz kommen. “Das Handling am Endgerät wird durch die Touchscreen-Lösung erheblich vereinfacht und beschleunigt”, betont Winkler.

Die Hardware wird fest in den Zugmaschinen verbaut, wobei TIS für die Tablets spezielle Halterungen entwickelt hat, deren integrierte Ladeelektronik für eine erhöhte Lebensdauer der Akkus sorgt. “Die entscheidende Weiterentwicklung des Telematiksystems besteht in einer komplett neuen Architektur. Die Intelligenz der Lösung sitzt nicht mehr im Endgerät, sondern in der Truckbox”, fasst Winkler zusammen. In der Vergangenheit sei es aufgrund defekter Endgeräte und Lücken im Mobilfunknetz hin und wieder zu Datenverlusten gekommen. Bei der neuen Lösung werden die Daten in der Truckbox gespeichert und sind auch zu einem späteren Zeitpunkt noch abrufbar. Die Einführung der neuen Telematiklösung soll im Sommer 2016 abgeschlossen werden.

© Bitte beachten Sie das Copyright der TIS GmbH
Das Bild- und Textmaterial ist nur für die redaktionelle Nutzung freigegeben. Falls Sie unser Material anderweitig nutzen möchten, setzen Sie sich bitte vorher mit uns in Verbindung.

Downloads zu dieser Pressemitteilung

Pressemitteilung

Pressemitteilung als Word-Datei mit Foto in druckbarer und in Web-Auflösung

Größe

377.50 KB

File Type

Download

DE EN

Hintergrund TIS-GmbH

teaser-unternehmenDie TIS GmbH mit Sitz in Bocholt ist einer der Marktführer für anspruchsvolle Telematik-Projekte. TIS steht für „Technische Informationssysteme“. Das Unternehmen entwickelt seit 1985 intelligente Telematik-Lösungen für Speditionen, Transport- und Logistik-Unternehmen sowie Handelsketten. Derzeit arbeiten mehr als 50 Mitarbeiter für das mittelständische Unternehmen. Die neuste Produktgeneration sind die plattformunabhängigen Softwarelösungen unter dem Markennamen TISLOG Logistics & Mobility. Mit der leistungsfähigen Hardware namhafter Partner und dem in-house entwickelten Hardware-Zubehör wird TISLOG zur optimalen Komplettlösung für Unternehmen, die professionelle Telematik-Lösungen suchen.

Letzte Pressemitteilungen

TIS Pressemitteilung LogiMAT 2019

21 November 2018

TIS: Neue Hard- und Software

TIS wird Hardware-Partner von Panasonic – Neues Modul für Auftragserfassung und Disposition – Service-Plattform für die Hardware-Verwaltung – Archivierungslösung für Tachodaten

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung Mitarbeiter 2018

16 November 2018

TIS: Oliver Krahmer verstärkt den Vertrieb

Speditionskaufmann, Berater und Fahrertrainer mit 30 Jahren Branchenerfahrung – Neue Aufgaben im Bereich Vertrieb und Projektmanagement

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung Oktober 2018

15 Oktober 2018

Prof. Dudek: „Durchbruch für Telematik-Branche“

Telematik-Schnittstelle soll Branchen-Standard werden – Kostenlose Open-Source-Lizenz für alle Softwareanbieter – Zeit- und Kostenersparnis bei allen Telematik-Projekten – Gesamte Logistikbranche profitiert.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung September 2018

02 September 2018

Koch International modernisiert mit TIS und Honeywell

Koch International hat mit TIS und Honeywell seine Telematik modernisiert. Zu den Ergebnissen zählen eine teilweise automatisierte Spesenabrechnung sowie eine komfortable Darstellung der Lenk- und Ruhezeiten, von denen auch die Fahrer profitieren.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung Februar 2018

21 Februar 2018

TIS zeigt App für die Beladung

Unter dem Namen „TISLOG mobile Beladung“ veröffentlicht TIS eine Android-App für die Lkw-Beladung durch Fahrer im Nahverkehr.

WEITERLESEN ...