Zum Inhalt springen

TIS Anwenderstudie himolla

Transparente Lieferprozesse bei der himolla Logistik GmbH

himolla Logistik GmbH | Kunde der TIS GmbH

24. September 2014

Die himolla Logistik GmbH ist ein Tochterunternehmen des Polstermöbelherstellers himolla mit Sitz in Taufkirchen. Als ehemaliger Werkverkehrs-Fuhrpark befördert die Spedition mit 35 eigenen Lkw nicht nur die eigenen Produkte, sondern auch Möbel und Matratzen anderer Marken wie Schlaraffia, Pullmann oder Ölsa. Pro Tag werden 2.500 bis 3.000 Kubikmeter Ware umgeschlagen. Dazu müssen Sendungen regelmäßig beim Händler abgeholt und ins Werk zurückbefördert werden, wobei die Spedition in der Vergangenheit wiederholt auf Probleme bei der Abholung und mangelder Beweisbarkeit von unverschuldeten Verspätungen stieß.

Die Spedition suchte nun nicht nur nach einer lückenlosen Dokumentation des Abhol- und Auslieferungsprozesses, sondern auch nach einer Möglichkeit, die gesamten Abläufe in der Auslieferung nahezu papierlos zu gestalten.

Das durchgängige Auftragsmanagement wurde bei himolla mit dem Telematiksystem PSV3 von TIS - das sich gegen drei weitere Anbieter durchsetzen konnte - realisiert. Die lückenlose Dokumentation von Abholung und Auslieferung wird durch einen vordefinierten Ablauf in PSV3 gewährleistet, in dem die Fahrer keinen Schritt überspringen können. Dazu gehören unter Anderem die Erfassung von Fotos der Ware und von Unterschriften zur Bestätigung der Lieferung oder erfolglosen Abholversuchen. Dazu hat TIS die Programmierung von PSV3 teilweise speziell an die Wünsche von himolla angepasst.

“TIS war von Anfang an bereit, auf unsere Sonderwünsche einzugehen und konnte uns in kurzer Zeit eine für unsere Bedürfnisse angepasste Lösung liefern”, erinnert sich Geschäftsführer Wolfgang Kammhuber.

Der durch PSV3 optimierte Ablauf sorgt nun bei der himolla Logistik GmbH für eine gleichbleibend hohe Qualität bei Abholung und Auslieferung und eine nachhaltig verbesserte Aufklärungsquote bei Kundenbeschwerden.

Doch auf diesem Erfolg will man sich in Taufkirchen nicht ausruhen und das nächste Einsparpotenzial hat Kammhuber schon im Blick. Mit Hilfe der Telematik will er künftig auch die Daten des digitalen Tachografen auslesen - automatisiert und ferngesteuert.

Auch dafür hat TIS bereits Lösungen parat.

Erfahren Sie mehr über das optimierte Auftragsmanagement beim Kunden himolla Logistik GmbH der TIS GmbH im praktischen Anwenderbericht und dem dazugehörigen Anwendervideo.

Letzte News

Newsletter November 2021

21 November 2021

In dieser Ausgabe: TISLOG Enterprise Bus als zentraler Verteiler für Ihre IT-Infrastruktur. Außerdem neue TISWARE-Logistikhardware und kostenlose Telematik-Webinare im Dezember

WEITERLESEN ...

TISLOG Datendrehscheibe

20 November 2021

Die Datendrehscheibe oder TISLOG office Enterprise-Bus ist die einfache Lösung zur Daten-Weiterleitung an unterschiedliche Systeme. Das veinfacht Ihre IT-Landschaft und erleichtert Ihre Arbeitsprozesse. Mehr erfahren.

WEITERLESEN ...

Newsletter Oktober 2021

24 Oktober 2021

In dieser Ausgabe stellen wir Ihnen Geofencing in TISLOG vor, wir haben neues Zubehör, blicken auf unseren Messeauftritt zurück und Sie erfahren mehr über unsere Webinare.

WEITERLESEN ...

Geofencing in TISLOG

24 Oktober 2021

Durch die satellitengesteuerte Positionsbestimmung von LKW können in der Logistik diverse sonst manuell gesteuerte Prozesse automatisiert werden. Wir stellen Ihnen heute die Geofencing-Funktion in der TISLOG Logistiksoftware vor und zeigen Ihnen die Anwendungsmöglichkeiten.

WEITERLESEN ...

Newsletter September 2021

19 September 2021

Vom 20. – 22. Oktober sind wir live auf dem Deutschen Logistik-Kongress in Berlin.
Die TISLOG-Logistiksoftware bietet ab jetzt e-CMR-Bearbeitung und wir bieten für TISWARE-Hardwarenutzer automatisierte OS Updates.
Diese Themen und unsere Webinar-Termine finden Sie in dieser Ausgabe.

WEITERLESEN ...

Automatisierte OS-Updates für die Geräte unserer Kunden

15 September 2021

Um die Betriebssysteme auf den Geräten unserer Kunden auch nach dem Kauf weiterhin aktuell zu halten, bieten wir die Möglichkeit automatisierter OS-Updates. Hier erfahren Sie mehr.

WEITERLESEN ...

e-CMR – Digitaler Frachtbrief in TISLOG

15 September 2021

Ab sofort bieten wir die Bearbeitung des e-CMR in der TISLOG-Logistiksoftware.
Damit gehen wir auch an dieser Stelle einen weiteren Schritt in Richtung „Paperless Logistics“.
Erfahren Sie hier alles über die Vorteile des digitalen Frachtbriefs in TISLOG.

WEITERLESEN ...

Newsletter August 2021

24 August 2021

In dieser Ausgabe: Logistik-Hardware im Test, unsere TISPLUS telematicbox Einbau-App, wir heissen unsere unsere Azubis willkommen und stellen unsere Webinare vor.

WEITERLESEN ...

Einbau-App für unsere telematicbox Truck

24 August 2021

Um die Installation unserer telematicbox Truck zu erleichtern, haben wir bei der TIS GmbH eine eigene App entwickelt, die selbsterklärend Schritt für Schritt durch den Einbauprozess führt.

WEITERLESEN ...

Mit bestandenem Tumble Test ins TISWARE Portfolio

11 August 2021

Wir haben drei mobile Industrie-Terminals der Hersteller Honeywell, Panasonic und Zebra vor der Aufnahme in unser TISWARE-Portfolio einem Tumble-Test unterzogen. Die Ergebnisse waren beeindruckend.

WEITERLESEN ...