Zum Inhalt springen

Newsletter November 2020

Telematikboxen von TIS, Mitarbeitervorstellung und Webinartermine

Newsletter der TIS GmbH aus Bocholt

Bocholt, 5. November 2020

Markus Vinke - Gescchäftsführer der TIS GmbH

Falls Sie Wechselbrücken oder Container besitzen, dann gehören Sie vielleicht auch zu den vielen Unternehmern, die sich mehr Übersicht über ihren Fuhrpark oder ihre Transportmittel wünschen. Wie hoch ist der Treibstoffverbrauch der Flotte? Wo finden die Fahrer einen verfügbaren Trailer? Telematik macht diese Übersicht möglich. Wir stellen Ihnen heute smarte Hardware für LKWs, Wechselbrücken und Container vor, unsere Telematikboxen für den automatisierten Datenaustausch unterwegs.

Zum Thema Telematik bieten wir auch interessante kostenlose Webinare an. Das wissen Sie sicherlich mittlerweile. Haben Sie auch schon an allen Webinaren teilgenommen, die Sie interessieren? Falls nicht, dann finden Sie in dieser Ausgabe wieder alle aktuellen Termine. Melden Sie sich jetzt noch an, bei einigen Webinaren endet die Anmeldefrist bald!

Die TIS GmbH engagiert sich speziell in der Nachwunchsförderung, denn hinter jeder zukunftsfähigen Lösung müssen langfristig kluge Köpfe stehen, damit sich die Technologie immer weiter entwickelt. Unser Kollege, Tim Vahlbrock hat seine Ausbildung zum Fach-

informatiker für Anwendungsentwicklung in unserem Haus erfolgreich abgeschlossen. In dieser Ausgabe erfahren Sie, wie Tim seinen Karriereweg nun fortsetzen möchte. Soviel sei verraten: Er bleibt TIS treu.

Viel Spaß beim Lesen dieser Ausgabe.

Für das Team von TIS
Markus Vinke
- Geschäftsführer -

Die Themen in dieser Ausgabe

Telematikboxen - Smarte Helfer für den automatisierten Datenaustausch unterwegs

Telematikboxen sind robuste Hardwarezubehörteile für die Übertragung von Daten eines Containers, einer Wechselbrücke oder aus dem Truck. Die so gesammelten Informationen können für Statistiken und die Prozessautomatisierung verwendet werden. Mit Hilfe von Telematikboxen ist es zum Beispiel möglich, die Ein- und Ausgangsbuchung von Wechselbrücken und Anhängern automatisiert abzuwickeln (s. oben stehende Abbildung).

Alle hier vorgestellten Boxen sind Teil unseres Produkt-Portfolios und arbeiten mit unserer TISLOG Logistiksoftware zusammen. Sammeln Sie wertvolle Informationen aus dem LKW für statistische Auswertungen, automatisieren Sie die Ein- und Ausgangsbuchung Ihrer Wechselbrücken und Container, schützen Sie Ihr Equipment vor Diebstahl und Manipulation mit Telematikboxen von der TIS GmbH.

Tim Vahlbrock schließt Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei TIS erfolgreich ab

Tim Vahlbrock | Software-Entwicklung TIS GmbHWir gratulieren Tim Vahlbrock zu dem erfolgreichen Abschluss seiner Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei uns!

In nur 2 Jahren hat er seine Ausbildung mit Bravour beendet – und studiert jetzt noch zwei Jahre berufsbegleitend bis zu seinem Bachelor. In seiner Ausbildung hat er unser Team der Android Entwickler verstärkt und dort an der Entwicklung von Android-Anwendungen (HCS Locator, Inventur-Client) mitgearbeitet. Bei TIS wird er jetzt die mobilen Entwickler-Teams unterstützen und bei der Wartung der anderen Android-Anwendungen (HCS Locator, Inventur-Client) helfen.
Privat ist Tim Segelflieger und Jugendleiter in der Luftsportgruppe Bocholt – und setzt sich auch in seiner Freizeit gerne mit neuen technischen Konzepten auseinander.

Jetzt noch anmelden zu unserem kostenlosen Webinaren!

Kostenlose Webinare der TIS GmbH

Tacho 4.0 – was man wissen sollte

In diesem Webinar geht unser Referent, Oliver Krahmer, auf die wichtigen und teilweise auch versteckten Änderungen ein, die der neue Tacho 4.0 mit sich bringt.

9. November 2020 | 14:00 - 14:30 Uhr

TISLOG office Infodesk für Einsteiger

Erfahren Sie mehr über die Vorteile und Möglichkeiten, die Ihnen TISLOG auf der serverseitigen Ebene für alle Komponenten Ihres TIS-Systems bringt.

12. November 2020 | 11:00 - 12:00 Uhr

Disposition

Grundlagen und Begriffsdefinitionen der Disposition, Kommunikation innerhalb der TISLOG Komponenten und mit dem TMS, Bedienung, Workflows und automatische Abläufe.

12. November 2020 | 14:00 - 15:00 Uhr

Bitte beachten Sie: Anmeldeschluss für unsere Webinare ist jeweils zwei Tage vor der Veranstaltung.

Weitere Webinar-Termine im November 2020

Kostenlose Webinare der TIS GmbH

Führerscheinkontrolle

Wir geben Ihnen ein einfaches und günstiges Tool an die Hand mit dem Sie die Führerscheinkontrolle schnell umsetzen und automatisieren können.

16. November 2020 | 14:00 - 14:45 Uhr

Tachoarchiv

Erfahren Sie, wie Sie mit unserem Dienst „TISLOG-Tachoarchiv“ die DDD-Dateien der Tachographen und der Fahrerkarten archivieren können.

16. November 2020 | 15:00 - 15:45 Uhr

ETA und Ankunftsmonitor – unterschätzte Funktionen in TISLOG office Infodesk

Einführung, Berechnung und Parametrierung, Einsatzmöglichkeiten

19. November 2020 | 11:00 - 11:45 Uhr

Tacho 4.0 – was man wissen sollte

In diesem Webinar geht unser Referent, Oliver Krahmer, auf die wichtigen und teilweise auch versteckten Änderungen ein, die der neue Tacho 4.0 mit sich bringt.

23. November 2020 | 14:00 - 14:30 Uhr

TISPLUS telematicbox Truck

In diesem Webinar erfahren Sie mehr über die Vorteile der TISPLUS telematicbox Truck für ihr Unternehmen.

23. November 2020 | 13:00 - 13:45 Uhr

Inventarliste

Das Webinar vermittelt die wichtigsten Funktionalitäten und Informationen unseres neuen Moduls Inventarliste.

23. November 2020 | 13:00 - 13:30 Uhr

Abfahrtkontrolle

Im Webinar sprechen wir sowohl über die traditionelle, als auch die digital gestützte Abfahrtkontrolle und stellen Ihnen unsere Software-Lösung dazu vor.

25. November 2020 | 15:00 - 15:30 Uhr

Führerscheinkontrolle

Wir geben Ihnen ein einfaches und günstiges Tool an die Hand mit dem Sie die Führerscheinkontrolle schnell umsetzen und automatisieren können.

30. November 2020 | 14:00 - 14:45 Uhr

Tachoarchiv

Erfahren Sie, wie Sie mit unserem Dienst „TISLOG-Tachoarchiv“ die DDD-Dateien der Tachographen und der Fahrerkarten archivieren können.

30. November 2020 | 15:00 - 15:45 Uhr

Bitte beachten Sie: Anmeldeschluss für unsere Webinare ist jeweils zwei Tage vor der Veranstaltung.