Zum Inhalt springen

TIS Pressemitteilung September 2016

Personalie / Telematik

Josef Bielefeld übergibt seinen Teil der Geschäftsführung bei der TIS GmbH an Markus Vinke

Josef Bielefeld übergibt seinen Teil der Geschäftsführung der TIS GmbH an Markus Vinke.

Bocholt, 8. September 2016

Josef Bielefeld (65), Gründer und Inhaber der auf mobile Telematiklösungen spezialisierten TIS GmbH, übergibt am 1. Oktober seinen Bereich der Geschäftsführung an Markus Vinke (41). Damit vollzieht das mittelständische Unternehmen 30 Jahre nach seiner Gründung den ersten Generationswechsel. Markus Vinke wird bei TIS alle operativen Bereiche verantworten. Neben ihm leitet Peter Giesekus wie bisher als zweiter Geschäftsführer den Bereich Marketing und Vertrieb. Josef Bielefeld wird auch nach seinem Rückzug aus der Firmenleitung für sein Unternehmen tätig sein, dessen Beteiligungsverhältnisse unverändert bleiben. Die Geschäftsanteile der GmbH befinden sich im Besitz der Familie Bielefeld.

Markus_Vinke-portraitVinke arbeitet bereits seit 2002 für TIS und sammelte hier zunächst Erfahrungen als Software-Entwickler und Projektleiter, bevor er 2012 die Leitung der Software-Entwicklung übernahm. Der Dipl.-Ingenieur für Elektrotechnik war maßgeblich an der Neuentwicklung der modular aufgebauten Telematiklösung TISLOG auf Basis neuer Technologien wie WEB-Services, HTML5 und Java Script beteiligt. An der Ausrichtung der TIS GmbH als Spezialist für anspruchsvolle und individuelle Telematiklösungen auf Basis von Standardsoftware will der gebürtige Borkener auch in Zukunft nichts verändern: "Das Unternehmen soll weiterhin solide und mit Augenmaß wachsen", verspricht Vinke.

Seine persönliche Nachfolge hatte Bielefeld bereits vor zwei Jahren geplant und seit 2015 intern kommuniziert. "Als leidenschaftlicher Ingenieur und bewährte Führungskraft mit einem ausgeprägten Sinn für das wirtschaftlich Machbare war Markus Vinke seit längerer Zeit mein Wunschkandidat", erklärt Bielefeld, der ebenfalls über ein Ingenieur-Studium verfügt. Mit der neuen Geschäftsführung sei TIS besser denn je für die künftigen Herausforderungen in einem sich schnell wandelnden technischen Umfeld gerüstet.

© Bitte beachten Sie das Copyright der TIS GmbH
Das Bild- und Textmaterial ist nur für die redaktionelle Nutzung freigegeben. Falls Sie unser Material anderweitig nutzen möchten, setzen Sie sich bitte vorher mit uns in Verbindung.

Downloads zu dieser Pressemitteilung

Pressemitteilung

Pressemitteilung als Word-Datei

Größe

207.50 KB frfrf

File Type

Download

DE EN

Pressemitteilung Bilder Web

Bilder zur Pressemitteilung in Web-Auflösung

Größe

287.20 KB frfrf

File Type

Download

DE EN

Bildmaterial Print

Bilder zur Pressemitteilung in druckbarer Auflösung

Größe

10.61 MB frfrf

File Type

Download

DE EN

Hintergrund TIS-GmbH

teaser-unternehmenTIS ist einer der Marktführer für anspruchsvolle Telematik-Projekte mit mehr als 150 Unternehmenskunden und 50.000 Fahrern als Anwender im täglichen Einsatz. Seit 35 Jahren entwickeln wir intelligente Telematik-Lösungen für Speditionen, Transport- und Logistikunternehmen sowie Handelsketten. Unsere Kunden steuern mit TIS-Lösungen ihre komplette LKW-Flotte sowie ihr Auftragsmanagement und überwachen in Echtzeit ihren gesamten Warenfluss – vom Depot bis in die kleinste Filiale.

Letzte Pressemitteilungen

TIS Pressemitteilung im September 2021

09 September 2021

Gerätewechsel bei der Emons Spedition

Die Emons Spedition hat innerhalb von nur vier Monaten rund 1.500 mobile Computer für das Lager- und Fahrpersonal sowie die zugehörige Telematik-Software ausgetauscht. Mit dem CT60 XP von Honeywell kommt dabei erstmals ein einheitliches Gerät für beide Bereiche zum Einsatz. Lieferant der Lösung ist die TIS GmbH.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung im Juni 2021

29 Juni 2021

Gebrüder Weiss setzt auf neue Dispositionslösung

Das internationale Transport- und Logistikunternehmen Gebrüder Weiss optimiert mit einer neuartigen Dispositionslösung seine Prozesse im Landverkehr. Die Software integriert die grafische Disposition in das bei Gebrüder Weiss eingesetzte Telematiksystem TISLOG, das speziell für diesen Zweck weiterentwickelt wurde.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung Juni 2021

15 Juni 2021

Konstant im Wechsel

Die Spedition Heinrich Gustke hat mit TISLOG für sämtliche Transporte im Ladungs- und Stückgutverkehr ein einheitliches Telematiksystem, das ein durchgehend digitales Arbeiten ermöglicht.

WEITERLESEN ...

TIS Pressemitteilung Juni 2021

01 Juni 2021

Gebrüder Weiss: TIS liefert 3.500 mobile Datenterminals

Bis Ende 2021 ist der Austausch von 2.100 mobilen Scannern für die Zustellung und 1.400 Geräten für den Lagerumschlag geplant. Das Mobile Device Management TISLOG MDM ermöglicht zentrale und effiziente Organisation.

WEITERLESEN ...