Zum Inhalt springen

Anwenderbericht Leopold Schäfer GmbH

Leopold Schäfer: Weniger Lieferanten, mehr Leistung

Die Situation

Der 10. Dezember 2019 war für viele Transporteure eine Zäsur. An diesem Tag endete der technische Support des Betriebssystems Windows Mobile. Die Software bildete das Rückgrat unzähliger mobiler Endgeräte für die Fahrer-Telematik. Ohne Support gibt es keine Sicherheits-Updates oder sonstige Anpassungen. Vor diesem Hintergrund entschied sich der CargoLine-Partner Leopold Schäfer schon frühzeitig für den Umstieg auf Android. Neben der Hardware musste dafür auch die Software für das mobile Auftragsmanagement ausgetauscht werden.

Die Aufgabe

Der Spediteur aus dem Siegerland wollte die Gelegenheit nutzen, um die Zahl seiner Lieferanten zu reduzieren. „Früher nutzten wir für Lagerumschlag und das mobile Auftragsmanagement im Nahverkehr die Lösungen unterschiedlicher Anbieter, was den Verwaltungsaufwand spürbar erhöhte“, erinnert sich IT-Administrator Valentin Rötten. Im Zuge der Umstellung von Windows auf Android lag es nahe, auch für das mobile Auftragsmanagement auf eine Lösung von TIS zu setzen. Hier kam die Telematik Software TISLOG mobile Enterprise in Betracht.

Die Projektumsetzung

Um die Investitionskosten auf einen längeren Zeitraum zu verteilen, werden die alten Windows-Geräte Schritt für Schritt abgelöst, wenn diese ihr technisches Lebensende erreicht haben. Mittlerweile wurden bereits 45 Scanner ausgetauscht. 10 weitere Geräte sollen noch folgen. „Mit jedem neuen Gerät erleichtert sich für uns die Verwaltung, denn TIS bietet mit TISLOG MDM ein sehr komfortables mobiles Device-Management“, berichtet IT-Administrator Valentin Rötten. „Sämtliche Updates funktionieren per MDM zentral für alle Geräte per Knopfdruck“, beschreibt Rötten.

Die Vorteile

Weitgehende Prozessvereinfachung durch Android Betriebssystem
Reduzierung der Lieferanten
Vereinfachte Gerätverwaltung dank TISLOG Mobile Device Management

Downloads zu diesem Anwenderbericht

Vorschau Pressemitteilung Leopold Schäfer

Pressemitteilung Leopold Schäfer

Pressemitteilung als Word-Datei und Bildmaterial zur Pressemitteilung

Größe

6 MB

Video zum Anwenderbericht

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Anwenderberichte

Anwenderbericht Leopold Schäfer GmbH

Die Leopold Schäfer GmbH setzt zukünftig in den Bereichen Lagerumschlag sowie Nah- und Fernverkehr auf die Lösungen der TIS GmbH. Die ersten Anwenderstimmen.

WEITERLESEN ...

Anwenderbericht Gebrüder Weiss

Gebrüder Weiss wechselt seine Dispositionslösung und verwendet ab sofort die TISLOG Dispo der TIS GmbH. Die Umstellung erfolgt an allen Standorten.

WEITERLESEN ...

Anwenderbericht KP Logistik

Für das Fuhrpark-Controlling und das mobile Auftragsmanagement nutzt KP Logistik die Telematik-Lösung TISLOG, die auch den Verbrauch an Flüssiggas auslesen und verarbeiten kann.

WEITERLESEN ...

Telematik Anwenderbericht Kicherer

Der Stahlgroßhändler Friedrich Kicherer hat mit der Telematiklösung TISLOG von TIS fünf Technologielieferanten abgelöst, Schnittstellen eingespart und seine Administration wesentlich erleichtert.

WEITERLESEN ...

Telematik Anwenderbericht Camion

Papierlose Logistikprozesse mit TISLOG. Innerhalb eines Jahres hat die Camion Transport AG ihre Prozesse umgestellt und ist mit dem Vorteilen sehr zufrieden.

WEITERLESEN ...

TISLOG Logistik-Software

TISLOG Logistik Software für Straße, Lager und Ihre Zentrale integriert Ihre mobilen Mitarbeiter nahtlos in Ihre IT-Infrastruktur. Vereinfachte, schnellere Logistik-Prozesse und sinkende Fehlerquoten optimieren die Servicequalität - für zufriedene Kunden.

TISWARE Hard- & Software

TIS bietet Ihnen ausgewählte Geräte, die Ihre Arbeitsabläufe vereinfachen, beschleunigen und optimieren. Alle mobilen Geräte aus unserem Portfolio sind optimal für den Einsatz im anspruchsvollen Logistik-Alltag geeignet.

TISPLUS Zubehör

Immer eine Idee voraus: Um die Effizienz Ihrer Abläufe zu steigern entwickeln die TIS-Spezialisten unter dem Namen TISPLUS eine Reihe von Hardware-Tools und Services für die Logistik, die Ihre Mitarbeiter entlasten und Sie im Tagesgeschäft unterstützen.

Logistik Consulting

Von der Erstanalyse bis zur Begleitung im Tagesgeschäft: Wir analysieren Ihre Prozesse, stellen optimale Komponenten zusammen – oder entwickeln neue –, begleiten Sie bei der Implementierung und auch, wenn unsere Logistik-Lösungen dauerhaft im Einsatz sind.